SIE BENÖTIGEN UNTERSTÜTZUNG

1Sie haben ein dringendes Problem?
2Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Produkten? Kontaktieren Sie uns bitte unter vertrieb@itservice.de

Sie möchten Karriere machen und Verantwortung übernehmen? karriere@itservice.de.

Telefon 07131 89 86 99 - 0, Fax  07131 89 86 99 - 900, Hotline 01805 01 57 46

Remote Support mit TeamViewer Fernwartung

Premium Apple Produkte

Apple ist leistungsstark, stylisch und sicher. In der Unternehmenswelt ist Apple längst angekommen und fester Bestandteil der eingesetzten Endgeräte.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Konkurrenten Apple und Microsoft vereinen und zu Ihrem Vorteil nutzen!

Windows auf dem Mac

Windows kann unter sogenannten virtuellen Maschinen (kurz VM) auf dem Mac in einem Fenster genutzt werden. Der bekannteste Anbieter ist VMware mit dem Produkt Fusion, alternativ gibt es noch Parallels Desktop als Lösung für eine Windows-Virtualisierung. Der Benutzer kann damit alle Windows Programme uneingeschränkt nutzen und jederzeit während des Betriebs zwischen den Betriebssystemen Windows und Mac OS wechseln.

Via Terminalserver auf dem Mac mit Windows arbeiten

Wenn das Unternehmen über einen Terminalserver verfügt, ist der Zugriff von einem Mac darauf gänzlich einfach. Microsoft bietet die benötigte Software kostenlos an und auch der sichere Zugriff von unterwegs ist durch eine VPN-Verbindung sicher und schnell hergestellt. Ist man mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden, ist die Verbindung mit wenigen Mausklicks und in Sekunden erfolgreich abgeschlossen.

Windows fest als Betriebssystem installieren

Windows kann parallel zu Mac fest als Betriebssystem installiert werden. Beim Starten des Geräts kann man zwischen den Betriebssystemen wählen und ohne Einschränkungen wie gewohnt damit arbeiten. Das Wechseln der Betriebssysteme während des Betriebs ist dann aber nicht mehr möglich.

Mac im Windows Netzwerk

Windows Netzwerke werden in den meisten Unternehmen eingesetzt. Das ist aber kein Problem! Mit den richtigen Einstellungen ist es möglich, sich wie gewohnt mit den Netzwerkbenutzerdaten und allen Berechtigungen anzumelden. Das Nutzen der Drucker im Netzwerk, sowie die Anbindung an einen Exchange Server ist möglich. Die Bedienung von Funktionen erfolgt vereinzelt etwas anders als mit einem klassischen Windows Gerät und mit kleinen Einschränkungen. Mit etwas Anpassungsvermögen ist ein Arbeiten trotzdem sehr gut möglich.

Aleksandar Zec

Aleksandar Zec

Product Manager
E-Mail: aleksandar.zec@itservice.de
Tel: 07131 / 898699 - 219
TOP